Seid Frühjahr 2015 wohnen wir nun in Grönwohld in dem ehemaligen Elternhaus meines Mannes. Wir haben es mit viel Mühe saniert (und sind noch einige Zeit mit den Restarbeiten beschäftigt). Mich hat besonders der eingezäunte 2000 qm große ruhige Garten gereizt. Hier haben wir alle Möglichkeiten mit den Hunden zu toben und zu arbeiten. Und die Welpen die Möglichkeit die Welt zu entdecken. Einen englischen Rasen haben wir dementsprechend nicht. Zwinger sucht man bei uns auch vergebens. Die Hunde und Welpen können sich frei auf dem Grundstück bewegen.  Grönwohld ist ein Dorf in grüner Umgebung ca 20 km von Hamburg entfernt.